Der neue ist auch der alte Turniersieger. Bei der 40. Ausgabe des Volksbank-Cup der Volksbank-Ochtrup-Laer eG besiegten die U15-Junioren des VfL Wolfsburg ihre gleichaltrigen Gegner vom MSV Duisburg in einem packenden, hart umkämpften Finale. Am Ende stand es 3:3 unentschieden, und das obwohl die Wolfburger schon mit 3:0 geführt hatten. Im anschließenden entscheidenden 9-Meter-Schießen behielten die ‚Wölfe‘ dann mit 2:1 die Oberhand.

Das Turnier wurde erstmals in der neuen, großzügigen Soccerhalle des Sportleistungszentrums ‚SportWerk Ochtrup‘  ausgegtragen und erntete positive Zustimmung von allen Seiten.

Auf den folgenden Seiten sind die Ergebnisse im einzelnen dargestellt. Unter den Ergebnistabellen findest Du einen Link zur Fotostrecke der Westfälischen Nachrichten Münster.