Aufgrund der rasanten Verbreitung des Coronavirus hat der Fußball- und Leichtathleltikverband Westfalen ab heute (13.03.2020) den gesamten Spielbetrieb auf Kreis- , Bezirks- und Verbandsebene bis vorläufig zum 19.04.2020 abgesagt. Damit ruht der Amateurfußball in Westfalen zunächst bis zum Ende der Osterferien.

Der FSV stellt darüber hinaus auch den Trainingsbetrieb für alle Mannschaften mindestens bis zum Beginn der Osterferien ein. Über eine Fortsetzung wird dann entschieden.

Zum Schutz der Gesundheit unserer Fußballerinnen und Fußballer, von ehrenamtlich Tätigen in verschiedensten Bereichen des Vereins, sowie von Besuchern der Spiele, hat sich der Vereinsvorstand zu dieser Maßnahme entschlossen. Er hat sich somit auch dem Verhalten weiterer Vereine im Kreisgebiet angeglichen und möchte dadurch einen Beitrag zur Verzögerung vielleicht sogar zur Eindämmung der Verbreitung des Virus im Kreisgebiet leisten.

Insofern bittet der Vorstand alle Betroffenen um Verständnis.