Jubiläum im Januar

zum 40. Mal !!INTERNATIONALES U15 – HALLENTURNIER

Mit einigen Neuerungen wartet das U15-Turnier des FSV am Samstag, dem 25.01.2020, auf.
Da ist zunächst der Turniertag, der von Sonntag auf Samstag verlegt wurde.
Die Anzahl der Mannschaften ist von 12 auf 16 gewachsen.
Der Austragungsort ist 2020 nicht das Schul- und Sportzentrum der Stadt Ochtrup sondern die Soccerhalle des Sportwerks Ochtrup, Witthagen 2 b.

Geblieben ist die Aussicht auf den besten U15-Fußball, der in dieser Hallensaison zu sehen ist.

Die halbe Regionalliga West ist vertreten und entsendet mit dem MSV Duisburg (2.), Bor. Dortmund (3.), VfL Bochum (5.) aktuell führende Mannschaften und außerdem den FC Schalke 04 (6.), Rot-Weiß Essen (7.), den 1.FC Köln (8.), Preußen Münster (9.) und den SC Fortuna Köln (11.).
Aus der Regionalliga Nord kommen der VfL Wolfsburg (2.), das JLZ Emsland im SV Meppen (7.) und Eintracht Braunschweig (9.).
International wird das Turnier im kommenden Jahr durch die Teilnahme des FC Utrecht, der in der höchsten niederländischen U15-Liga beheimatet ist.
Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch die Mannschaften der DFB-Stützpunkte Lippstadt und Steinfurt, sowie die Mannschaften des Westfalenigisten SC Paderborn 07 und des FSV Ochtrup.

Allen Freunden des Jugendfußballs wird damit sicherlich wieder ein Highlight geboten. Ein Besuch lohnt sich.

Termin- und Spielpläne werden in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.

Teile: